Probeabo, Abonnement und Buchprämien

Das Inlands-Abonnement der Zeitschrift spw kostet 39 € im Jahr bzw. 37 € bei Erteilung einer SEPA-Lastschriftermächtigung. Es erscheinen pro Jahr sechs Hefte mit jeweils 76 Seiten. Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, soweit es nicht drei Monate vor Jahresende gekündigt wird. Das Auslandsabonnement Europa kostet 49 Euro. Lastschrift ist hier nicht möglich. Außerhalb Europas werden Einzelregelungen getroffen.

Neue Abonnenten/innen (nicht Probeabo) erhalten ein Prämienpaket als Geschenk:

u.a.
Sarah Bormann / Jenny Jungehülsing / Shuwen Bian / Martina Hartung / Florian Schubert:Last Call for Solidarity - Perspektiven grenzüberschreitenden Handelns von Gewerkschaften
Marcus Schwarzbach: Work around the clock? Industrie 4.0, die Zukunft der Arbeit und die Gewerkschaften
Conrad Taler: Asche auf vereisten Wegen - Berichte vom Auschwitz-Prozeß

Alle drei Prämienpakete mit je zwei Publikationen finden Sie hier.


Bei Problemen oder besonderen Anfragen senden Sie Ihren Bestellwunsch per eMail an die spw-Geschäftsstelle.

Vielen Dank!

Bitte wählen Sie die Art des Abos(Angabe der Bankverbindung nur bei Normal-Abo):

Probeabo. Zwei Hefte für 13 Euro auf Rechnung. Wenn keine Kündigung drei Wochen nach Lieferung des 2. Heftes erfolgt, wird das Probeabo umgestellt zum Normalabo. Dann besteht auch die Möglichkeit einer nachträglichen Buchprämie (siehe oben).
Normales Abo

Das spw-Abonnement geht an:

Vorname

Nachname

Straße, Nr.

PLZ, Ort

E-Mail

IBAN

Bank

BIC

Kontoinhaber

Mitteilung